Strandweg 6, 18375 Wieck reichelt-wieck@t-online.de 038233 - 60 46 9

Jagdverband Nordvorpommern

Archiv des Autor: jagdverband

Jugend und Jagd

Am 13.06. 2018 pirschte die Klasse 2b der Bauermeisterschule/ Ribnitz-Damgarten durch das Revier Körkwitz-Hof des Hegeringes „Kuhlrade“. Mein Sohn Ansgar nimmt meinen eigentlichen Beruf nur bedingt war. Für Ihn ist seine Papa Jäger und Ritter (Meine freizeitliche Berufung). Anno März…
Mehr Lesen

Kontaktdaten Wildschadensausgleichskasse VR

Kassenvorstand & Geschäftsführung Vorstandsvorsitzender Remter, Udo (Jagdpächter) Bretwischer Hauptstr. 2 D 18516 Bretwisch Mobil: +49 (0) 157 71588810 Telefon: +49 (0) 3834 777511 Telefax: +49 (0) 3834 777519 E-Mail: uremter@googlemail.com Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Gasnik, Jürgen (Pächter EJB) Kiefernweg 2 D 18528…
Mehr Lesen

Jagd- und Waffenbehörde Grimmen

Jagdbehörde Ansprechpartner: Herr Michael Rudolf Telefon: 03831 – 357 – 2134 Fax zentral: 03831 – 357 444100 Email: michael.rudolf@lk-vr.de Waffenbehörde Ansprechpartner: Herr Andy Hagedorn Telefon: 03831 – 357 – 2138 Fax zentral: 03831 – 357 444100 Email: andy.hagedorn@lk-vr.de Postanschrift Landkreis…
Mehr Lesen

2018 und „Die Krähenbeize“

Wie so häufig hat das „Neue Jahr“ auch für mich mit guten Vorsätzen begonnen. Im vergangenen Jahr habe ich mir einen jungen Wanderfalken aufgestellt um Krähen zu jagen. Es ist immer wieder etwas Besonderes einen jungen Falken abzutragen und einzujagen. Die Krähenbeize…
Mehr Lesen

Arbeitsplan Schwarzwildgatter Hohenbarnekow 2018

Übungstage/Prüfungen: Übungstage finden grundsätzlich nur nach vorheriger  Anmeldung beim Gattermeister oder seinem Beauftragten statt. Die Anzahl der Teilnehmer/Tag wird vom Gattermeister begrenzt. Es müssen wenigstens 3 Anmeldungen vorliegen, damit die Übung stattfindet. Mitzubringen sind: Jagdschein Impfausweis für  Nachweis über aktuelle Impfungen anerkannte…
Mehr Lesen

Aufwandsentschädigung für erlegte Wildschweine Vom 01.12.2017 bis zum 31.03.2019 erhalten Jäger in Mecklenburg-Vorpommern auf Antrag eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25 Euro.

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Weidgenossinnen und Weidgenossen, sehr geehrte Jagdausübungsberechtigte, anbei übersenden wir Ihnen die Verwaltungsvorschrift (VwV) zur Aufwandsentschädigung für Maßnahmen zur Vorbeugung vor der ASP. Die VwV ist im Amtsblatt Nr. 50 vom 18. Dezember 2017…
Mehr Lesen

Duldungspflichten

Beschränkungen des Eigentums zur Sicherung der Gewässerunterhaltung und zum Schutz von Deichanlagen, insbesondere im Rahmen der Jagdausübung Gewässerunterhaltunterhaltung Die Sicherung des Abflusses in den Gewässern ist eine öffentlich – rechtliche Verpflichtung, die durch die dafür gegründeten Wasser- und Bodenverbände in…
Mehr Lesen

Zum Ende des Sommers greifen Jäger und andere Naturschützer den überwinternden Singvögeln unter die Flügel: Reinigung und Neubau von Nistkästen stehen auf der Agenda. Der DJV gibt Putztipps und veröffentlicht eine Bauanleitung für den geeigneten Vogel-Unterschlupf.

29. August 2017 (DJV) Berlin Überwinternde Singvögel wie Meise, Kleiber und Spatz suchen schon bald nach einem wetterfesten Unterschlupf für die kalten Jahreszeit. Jäger und andere Naturfreunde sollten jetzt mit der Säuberung von Nistkästen beginnen. Denn bei ausreichendem Futterangebot brüten…
Mehr Lesen

Rotwild in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern – Ausstellung wird vom 05.Juni bis zum 30.August

Rotwild in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern Kurzbeschreibung der Wanderausstellung Die Deutsche Wildtier Stiftung hat mit finanzieller Unterstützung durch die die Oberste Jagdbehörde des Landes Mecklenburg-Vorpommern die Wanderausstellung zum Thema Rotwild in Deutschland erarbeitet und gestaltet. Die Wanderausstellung „Rotwild in Deutschland und…
Mehr Lesen